Rufen Sie uns an: 0030 275 702 2476
FAX: 0030 275 702 3307
Leonidio, Arkadien, PLZ 22300, Griechenland, Karte
Sprachauswahl: | | |
Freizeit & Kultur

Freizeit & Kultur

Ausflugsziele

Egal zu welcher Jahreszeit Sie uns besuchen wollen, das Hotel Chatzipanagiotis bildet in jedem Fall einen idealen Ausgangspunkt die Schönheit Arkadiens zu entdecken, welche durch imposante Berglandschaften, saftig grüne Wälder und eine Küstenregion mit kristallklaren Wassern geprägt ist.

Leonidio

Bilder

In den malerischen Gässchen von Leonidio können Sie sich einen Eindruck von den traditionellen Herrenhäusern und der tsakonischen Architektur verschaffen. Im Ortszentrum finden sie viele kleine Geschäfte sowie Cafés und Tavernen zum Einkehren. Die Straße, die zu den Kirchen der Panagia Chatzalious, des Ayios Georgios, des Propheten Ilias und des Ayios Athanasios hinaufführt, eignet sich ideal für einen Spaziergang, bei dem man zugleich einen Panoramablick über den Golf von Argos und die Ebene von Leonidio mit seinen Zitrusfrüchten und Olivenbäumen genießen kann. Einen ganz besonderen Höhepunkt bildet das in eine Felswand gehauene, sozusagen zwischen Himmel und Erde schwebende Kloster des Ayios Nikolaos Sintzas.

Loading map…

Loading

Plaka

Bilder
Karte

Der malerische Hafen Plaka liegt ca. 4 km von Leonidio entfernt. Am Ende der 3 km langen Küste liegt der Badeort Lakkos. Hier können Sie schwimmen, Wassersport treiben oder auch schnorcheln. Im Hafen finden sie außerdem hübsche Fischtavernen und Cafés. Die Strecke von Leonidio nach Plaka eignet sich perfekt zum Radfahren.

Poulithra

Bilder
Karte

Ca. 8 km südlich von Leonidio finden Sie den Ort Poulithra, geprägt durch schöne Steinhäuser und einen wunderbaren Kieselstrand mit kristallklarem Wasser sowie kleine Tavernen und Cafés.

Tsitália, Amigdaliá, Pigádi, Fokianós, Peletá, , Kounoupiá, Choúni, Vlissidiá, Marí

Bilder
Karte

Diese kleinen über die Hochebene des Parnonas-Gebirges verstreuten Bergdörfer können im Rahmen von Tagesausflügen besucht werden. Hier kommen Sie mit der unberührten Natur Arkadiens in Kontakt und können historische Denkmäler und Klöster sehen oder einfach nur in den Cafés oder Tavernen entspannen. Der Hafen von Pigádi, Fokianós, verzaubert jeden Besucher.

Paleochóri, Ayios Vassílios, Platanáki, Prastós, Vaskína

Bilder
Karte

Diese traditionellen Bergdörfer liegen in einer Landschaft, die durch Tannen und Zedern, Flusstäler und Quellen gekennzeichnet ist und sich optimal für Wanderungen in der freien Natur eignet.

Kloster Élona

Bilder
Karte

Auf dem Weg nach Kosmas liegt in atemberaubender Lage das Frauenkloster der Panagia Élona an einer steilen Felswand, ein Ort der Ruhe und Ehrfurcht.

Kosmás

Bilder
Karte

Kosmas, in 1.200 Höhenmeter, inmitten einer zauberhaften Landschaft gelegen, ist ein idealer Ausflugsort für Ruhesuchende. Unter den riesigen Platanen können Sie kulinarische Köstlichkeiten genießen.

Tirós

Bilder
Karte

Im malerischen Fischerdorf Tirós, dessen sauberer Kieselstrand zum Schwimmen einlädt, stehen Ihnen zahlreiche Fischtavernen zur Auswahl. Es lohnt sich, auf der Strecke zwischen Leonidio und Tyrós einen Abstecher in die Bergdörfer Pragmatevtís, Sambatikí und Mélana einzuplanen.